Unsere Maßnahmen zur aktuellen Corona Situation

Sehr geehrte Mandanten,

die österreichische Bundesregierung hat am 14. November 2020 weitreichende Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19-Pandemie in Österreich verkündet. Diese werden ab 17. November 2020 bis voraussichtlich 6. Dezember 2020 gelten.

Die Partnerschaft von LeitnerLaw Rechtsanwälte beobachtet die Entwicklungen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie kontinuierlich und setzt die Vorgaben der österreichischen Bundesregierung sowie die Empfehlungen von Behörden und Wissenschaftlern zum Schutz unserer Mitarbeiter, Mandanten und Geschäftspartner sorgfältig um.

Ein großer Teil unserer Mitarbeiter betreut Sie über Home-Office-Arbeitsplätze. Die technischen Voraussetzungen für die Home-Office-Tätigkeit unserer Mitarbeiter sind vorhanden und wurden ausführlich getestet und optimiert. Unsere IT-Infrastruktur genügt selbstverständlich auch den strengen Anforderungen an Datenschutz und Datensicherheit.

Sie erreichen alle Partnerinnen und Partner sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von LeitnerLaw Rechtsanwälte weiterhin über die bekannten Kontaktdaten. Besprechungen finden, soweit irgendwie möglich, nur noch virtuell, das heißt via Telefon oder Videokonferenzen statt. Die Abgabe von Unterlagen an unseren Standorten ist unter Einhaltung der geltenden Sicherheitsbestimmungen während unserer Bürozeiten jederzeit möglich.

Wir vertrauen darauf, dass wir mit diesen Maßnahmen einen wertvollen Beitrag zur Bewältigung der COVID-19-Pandemie leisten.

Für Ihre Fragen steht Ihnen Ihre persönliche Beraterin / Ihr persönlicher Berater sehr gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr LeitnerLaw Rechtsanwälte Team